Comment Captain America a été capable de soulever Mjolnir?

Wie konnte Captain America das Mjolnir heben?

0 Kommentare

Avengers erzählt die Geschichte mehrerer Superhelden, die die Welt mehrfach vor verschiedenen (im Vergleich zu unserer Realität oft, wenn auch nicht immer, irrationalen) Bedrohungen retten. Im dritten Teil, Avengers: Endgame, ist es ihr Ziel, Thanos zu besiegen, der durch die Wiederbeschaffung der 6 Infinity-Steine in der Lage sein wird, 50% dder Bevölkerung mit einem Fingerschnippen auszulöschen (Sie wurden gewarnt).

Dieser Film hat, wie alle Avengers-Filme, sehr gut funktioniert und dem Publikum gefallen, aber eine Frage hat bei den Internetnutzern großes Interesse geweckt: Während eines Kampfes wirft Captain America, um Thor zu helfen, seinen Hammer: Mjolnir. Wer jedoch etwas über das Universum der nordischen Mythologie oder die Avengers weiß, weiß, dass Mjolnir nur vom Donnergott getragen werden kann.

WIE MJOLNIR FUNKTIONIERT

In der nordischen Mythologie ist Mjolnir ein magischer Hammer, der von den Zwergen von Nidavellir auf Wunsch von Loki (Thors Bruder) hergestellt wurde. Als Loki Thor seinen Hammer gab, zauberte Odin (ihr Vater) einen Zauber, der Mjolnir viel Kraft verlieh. Zu diesen Befugnissen gehören u. a.

  • Kontrolle von Blitzen und Stürmen
  • Rückgabe an den Besitzer, wenn gewirkt
  • Die Erschaffung von Dimensionsportalen, die es Ihnen ermöglichen, in alle 9 Welten zu reisen

mjolnir

Hinzu kommt eine sehr wichtige Regel (insbesondere zur Beantwortung der Frage)

"Wer diesen Hammer trägt, wird, wenn er würdig genug ist, die Kräfte Thors besitzen

Diese Regel spricht für sich selbst: Nur jemand, der würdig genug ist, kann Thors Hammer schwingen und ihn in vollem Umfang kontrollieren. Ja, Marvel hat sich an all diese Regeln gehalten: Der Hammer hat bereits die Neugier der Leute geweckt, die versucht haben, ihn zu stehlen: Wir sehen es in Thor 1, als SHIELD den Hammer untersucht.

collection mjolnir

WAS IST MIT CAPTAIN AMERICA?

Wenn Sie bis hierher gelesen haben, werden Sie verstanden haben: Captain America soll nicht in der Lage sein, Mjolnir zu tragen, und er hat es in der Vergangenheit erfolglos versucht.

Wie konnte er also würdig werden und Mjolnir tragen?

Die Klügsten unter Ihnen werden es schon herausgefunden haben. In Civil War erfahren wir, dass Captain America seit Jahren ein Geheimnis hütet: Es war Bucky, sein Jugendfreund, der Tony Starks (Iron Man) Vater getötet hat. In der Tat stand Bucky damals unter dem Einfluss von Hydra und musste aufgrund eines injizierten Serums den Finger und das Auge gehorchen. Steve Rogers wusste von diesem Geheimnis, behielt es aber für sich, um keine Spannungen in der Gruppe zu verursachen.

captain america

Wahrscheinlich war es dieses Geheimnis, das ihn nicht würdig genug machte, Thors Hammer zu tragen. Diese Theorie wird bestätigt, denn in Civil War verrät Captain der Bande, dass sein Freund den Vater von Tony Stark getötet hat. Diese Enthüllung sorgte für große Spannungen in der Gruppe und spaltete sie.

Unserer Theorie zufolge hätte die Enthüllung dieses Geheimnisses Captain America zu einer gewissen Würde verholfen, da er in der Fortsetzung in der Lage war, Mjolnir zu tragen, um Thor vor Thanos zu retten.

Für die Geeks unter euch: Findet heraus, wie man Mjolnir in Fortnite findet. Sie wissen schon, das nicht ganz so berühmte Spiel von Epic Games.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft
Sie haben sich erfolgreich registriert!
Diese E-Mail wurde registriert